Übersicht

Meldungen

Kultkneipe „Zur Laterne“ vor dem Aus?

Seitdem der Pächter der Kultkneipe „Zur Laterne“ in der letzten Woche angekündigt hatte, dass Ende März 2019 der Betrieb der Gaststätte eingestellt wird, gibt es zahlreiche Spekulationen um das Gebäude. Angeblich will der neue…

Zuschuss für den BC Efferen

Der BC Efferen hat die Heizungsanlage inklusive der Heißwasseraufbereitung erneuert, wofür ein Zuschuss nach den Sportförderrichtlinien der Stadt Hürth beantragt werden konnte. Für die durch Rechnungen belegten Kosten über 5.494,77 Euro erhält der Verein nun auf einstimmigen Beschluss des Stadtrates…

Seniorengerechtes Wohnen in Efferen nimmt Formen an

Die Firma BAUTEC GmbH will auf dem ehemaligen Alucolor-Gelände an der Berrenrather Straße in Efferen neben einem Altenheim mit 72 stationären Wohneinheiten und 16 Pflegeplätzen weitere ca. 140 barrierefreie Wohnungen bauen. Ein entsprechender Antrag…

Bericht über Baumaßnahmen

Die Stadtwerke haben zur heutigen Sitzung des Verwaltungsrats eine Übersicht zu ihren Baumaßnahmen vorgelegt. Hier die Projekte, die Efferen betreffen: In der Mozartstraße wurde Ende Juni mit der Erneuerung des Kanals und der Hausanschlüsse begonnen. Im Anschluss werden die Wasserleitungen…

Landesregierung ergreift keine Optionen für ein Erdkabel in Hürth

„Laut der Landesregierung ist eine Erdkabellösung für die geplante Stromtrasse durch Hürth-Efferen aus rechtlichen Gründen auch nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts keine Option. Dies ist leider keine gute Nachricht für die betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner, die auf die Erdkabellösung gehofft…

Vollsperrung der Ritterstraße

Die Stadtwerke informieren: „Am Freitag, dem 27. April wird mit Hilfe eines Mobilkranes und Tiefladern ein 25 Tonnen schwerer Kanalschacht angeliefert und im Kreuzungsbereich Moselstraße in die Baugrube abgesenkt. Der Mobilkran und die Tieflader werden in der Ritterstraße innerhalb der…

Wie geht es weiter mit dem Ausbau der Lux?

Darüber informiert der Landesbetrieb Straßen.NRW gemeinsam mit der Stadtverwaltung am 26. Juni, 18 Uhr, im Bürgerhaus Hürth, Frankensaal Nach der Fertigstellung der Ortsumgehung Hermülheim steht der Ausbau der Luxemburger Straße zwischen Kiebitzweg und Militärring an. Davon ist besonders Efferen…

Neuer Info Kasten der SPD Efferen

Die SPD Efferen hat ihren neuen Info- Schaukasten am alten Standort, Auf dem Renneberg, installiert. Der „alte“ und in die Jahre gekommene Schaukasten war auch zum Teil durch Vandalismus stark beschädigt. Im letzten Jahr sollte bereits ein „neuer“ Kasten…

Bericht aus dem Planungsausschuss

In der Sitzung des Planungsausschusses im März wurden einige Themen behandelt, die Efferen betreffen: In der Rondorfer Straße wird ein Pflanzbeet auf Anregung der Anlieger hin verlängert. Dort wird eine zusätzliche Zierkirsche gepflanzt, um den Allee-Charakter der Straße zu betonen.

Baumaßnahme in der Ritterstraße

Zur anstehenden Baumaßnahme in der Ritterstraße informieren die Stadtwerke: „Acht Monate nach dem Abschluss aller Arbeiten in der Kaulardstraße im Stadtteil Efferen werden die Stadtwerke Hürth in der Ritterstraße 50 Meter des Abwasserkanals aus dem Jahr 1932 und einen Teil…

Bericht über Baumaßnahmen – Wirtschaftsplan verabschiedet

Die Stadtwerke haben im Verwaltungsrat eine aktuelle Übersicht zu ihren Baumaßnahmen vorlegt. Hier die Projekte, die Efferen betreffen: Die Restarbeiten in der Rondorfer Straße werden wohl noch bis April dauern. Dem Unternehmen, dass die Maßnahme ursprünglich durchgeführt hat, wurde gekündigt,…

Gerald Wolter übernimmt Wahlkreis 16 in Efferen

Gerald Wolter SPD-Ratsmitglied Gerald Wolter aus Efferen wechselt ab dem  01.01.2018 vom Wahlkreis 19 (Medienviertel in Efferen) in den Wahlkreis 16 (u.a. Kochstraße, Beseler Str., z.T. Kaulardstraße) und übernimmt die Wahlkreisbetreuung für Patrik Trosdorff. Als Nachfolger von Gabi Frechen…

Neue Homepage

Zum Jahreswechsel haben wir unsere Homepage umgestellt. In den nächsten Tagen werden wir noch daran feilen und die ein oder andere Ergänzung vornehmen.

Unterstützung für Hürther Pänz

Oliver Scheffler, Vorsitzender der SPD-Efferen, konnte dem Vorstand der Stiftung „Herzenswunsch für Hürther Pänz“ eine Spende der SPD Efferen, in Höhe von 387.-€ übergeben. Die Erlöse des SPD-Erbsensuppenstandes auf dem Straßenfest „Kaulardstraße“ vom 01.10.2017 sollten einem gemeinnützigen Verein bzw.

Neue Kita-Plätze für Efferen

Die Verwaltung hat einen Teilfachplan Kinderbetreuung in Hürth vorgelegt. Dargestellt wird für alle Stadtteile, wie viele Kita-Plätze vorhanden sind, wo es Versorgungslücken gibt und welche Maßnahmen geplant sind, um diese zu schließen. In Efferen gibt es zum Stichtag 01.08.2017 336…

Die Öffentlichkeit muss besser informiert werden

Im Rahmen der Bauarbeiten zur B 265n errichtet die Güterverkehr Köln AG (HGK) derzeit an der Bonnstraße drei Brückenbauwerke. Die dafür durchgeführten Nachtarbeiten im Oktober und November waren sehr lärmintensiv. Der Baulärm riss viele Anwohner aus dem Schlaf. Viele Anwohner…

Baugebiet am Grüngürtel / Alucolor-Gelände

Der demographische Wandel sorgt nicht zuletzt auch im Wohnungsbau für neue Herausforderungen. „Immer mehr ältere Menschen wollen möglichst lange selbstbestimmt in ihrem gewohnten Wohnumfeld leben. Sie können dies meist nicht, weil das entsprechende barrierefreie Wohnumfeld fehlt. Jetzt zeichnet sich in…